Angeln und Spass

Karpfenangeln Karpfenköder & Fangberichte Brandenburg Schwante

Schlagwort: Köder

Karpfenangeln Brandenburg im September – Ein Nachtrag

Karpfen Angeln in Brandenburg Mühlensee

Bericht von Detlef: Ende September, wir schreiben das Jahr 2011, um 11 Uhr bin ich an meinem Haussee. Als erstes mache ich mein Camp klar und vollziehe meine üblichen Rituale. Gegen 15 Uhr kommt ein Angelkammerrad der gegen 19 Uhr sich ohne einen Biss zu haben verabschiedet. Ich angle mit einer „Selbsthakenden Montage“ und 20er […]

Der Schlei, ein oftmals unterschätzter Gegner

Frank schreibt zum Thema „Schlei Angeln“: Ein Artverwandter des Karpfens und somit ein sehr beliebter Zielfisch vieler Angler. Was viele nicht wissen ist, dass der Schlei ein äußerst vorsichtiger und teilweise auch unberechenbarer Fisch ist. Zu Fangen ist diese Delikatesse oftmals in den Abendstunden und in der Morgendämmerung. Dicht am Schilfufer versuchen erfahrene Angler ihre […]

Schlei in der Nacht

Jeder Angler der schon einmal eine Schleie am Band hatte, also Schlei Angeln war, kann bestätigen das dies besonders schöne Fische sind. Grund hierfür ist die schöne olivgrüne Färbung und das bronzefarbige Schimmern an den Seiten. Weitere Merkmale sind die kleinen rotgoldenen Augen und die winzigen, Schuppen. Das besondere Merkmal sind die 2 Barteln an der […]

Die Jagd auf die dicken Forellen im Dezember 2011

Es ist Donnerstag der 8. Dezember und wir sind zum Angeln auf Forellen in den Angelpark gefahren. Unsere Hoffnungen auf einen guten Fang waren allerdings sehr gering. Dies lag am Luftdruck, der in der Zeit von 6 Uhr am frühen Morgen bis zum Nachmittag um 4 Hektopascal ansteigen sollte. Dazu kam noch ein starker Süd […]

Novembertage: Karpfenangeln im Spätherbst

Stephan Graf schreibt: Endlich ist es soweit, die Mücken sind weg die anderen Angler werden zum glück auch immer weniger, mein Rutenfutteral glitzert. Ihr wisst schon ich meine die Jahreszeit, wo die meisten von euch vorm Fernseher oder vor der Heizung sitzen: Richtig, die Rede ist von meiner 2. Lieblingsjahreszeit.

Hechtangler Tipps für Schwante

Frank schreibt: Hechte in unseren Gewässern in Schwante haben oft feste Standplätze, teilweise ziehen sie aber auch einfach den Kleinfischschwärmen hinterher. Bevorzugt dort, wo Versteckmöglichkeiten sind, überhängende Uferteile, Bäume im Wasser, Schilfgürtel, Krautfelder usw. Dort wo sich auch ihre bevorzugte Nahrung aufhält. Es lohnt sich also, zunächst auf Kleinfische anzufüttern was mir sehr gute Erfolge […]

Der Tag des Wallers!

Vehlefanz/Schwante: Wie in jedem Jahr, verbrachten wir einige Tage unseres Urlaubs an einem „neben See“ vom Mühlensee in Schwante zum Angeln. Wir waren zu dritt, denn die Tochter von Frank war auch dabei. Wir entschieden uns im Vorfeld auf Raubfisch und jeweils eine Rute auf Karpfen zu Angeln. Am Mittag des zweiten Tages, gelang es […]

Zanderangeln ist eine Geduldsprobe!

Frank mit Zander am Mühlensee

Mühlensee in Schwante: Der Zander ist ein nachtaktiver Fisch. Die besten Fangzeiten sind in der Abenddämmerung und in der Morgendämmerung. Aber auch in der Nacht fängt man erfolgreich den Zander. Beim Angeln auf Zander ist es sehr wichtig, dass Du am See still bist. Nimmt der Zander ein ihm unbekanntes Geräusch wahr,so ist er extrem […]

Angeln und Spass © 2017 Frontier Theme